Wir bringen Sie auf Betriebstemperatur

Wärmeanlagentechnik von Maxeiner

Wir sorgen für optimale Wärme: Max. Heiztechnik

Wir wissen, wie wichtig die richtige Raumtemperatur für effizientes Arbeiten ist. Ob Mensch oder Maschine: wenn die „Umgebung“ stimmt, steigt die Leistung. Mit unterschiedlichen Technologien und Systemen beheizen und kühlen wir Ihre Geschäftsräume, Produktionsstätten und Gewerbeflächen – perfekt abgestimmt auf Ihre Wünsche und die baulichen Gegebenheiten.

Brennwerttechnik

Öl und Erdgas Effizient nutzen: In unseren Augen liegt die Zukunft nicht nur aus ökologischer Sicht in regenerativen Heizsystem wie Solaranlagen oder Wärmepumpen. Manchmal ist es aber unumgänglich, fossile Brennstoffe wie Gas oder Öl zu nutzen.

 In diesen Fällen setzten wir ausschließlich auf moderne Brennwerttechnik, die deutlich sparsamer als konventionelle Heizkessel sind und erzeugte Wärme optimal nutzen.

Vorteile:

  • Abgaswärme wird genutzt

  • Kondensationswärme wird genutzt

  • Effizienter und sparsamer als konventionelle Systeme

  • Bis zu 55% weniger CO2-Emissionen im Vergleich zu Standardheizkesseln

  • Einfach mit Solarkollektoren kombinierbar

Blockheizkraftwerke

Warum an einen Energielieferanten binden, wenn man Wärme und Strom selbst produzieren kann? Bei einem Blockheizkraftwerk wird über einen Generator, der mit einem Verbrennungsmotor angetrieben wird, Strom erzeugt. Die Antriebsenergie liefern Erdgas, Heizöl, Diesel, aber auch Holz oder Biomasse. 

Die bei der Stromerzeugung entstehende Motor- und Abgaswärme wird zurückgewonnen und  als Heizwärme genutzt.


Vorteile:

  • Geringer Energieverlust von unter 10%

  • Gekoppelte Energieerzeugung (Strom und Wärme)
  • Wertsteigerung des Gebäudes

  • Weitgehende Unabhängigkeit von Energieanbietern.
  • Amortisationszeit von ca. 5 Jahren (Rendite bis 25%)

Pelletheizungen

Holz ist ohne Frage das älteste Heizmaterial der Welt. Und als nachwachsender Rohstoff zählt es bis heute zu den ökologisch sinnvollsten Wärmelieferanten. Mit Kaminfeuerromantik hat eine moderne Pelletanlage jedoch nichts zu tun.
Die zylindrischen Presslinge werden von einem Lagerraum automatisch in die Kesselfeuerung befördert, wo die Wärme erzeugt und über Rohrleitungen im Gebäude verteilt wird.


Vorteile:

    • Niedriger Betriebspreis dank geringen Brennstoffkosten

    • Wartungskosten mit Öl
    • oder Gasheizung vergleichbar

    • Nahezu CO2-neutrale Heizquelle

    • Nutzung des regenerativen Rohstoffs Holz

    • Einfache Kombination mit Solarkollektoren oder Erdgas-Heizanlagen

    Hackschnitzelanlagen

    Von der Funktionsweise her ist die Hackschnitzelanlage mit einem Pelletkessel vergleichbar. Befeuert wird dieses allerdings nicht mit Presslingen, sondern mit kleinen Schwach- oder Restholzstücken.

Maxeiner bietet diese System als Contracting-Paket an: wir übernehmen Planung, Installation und Betrieb, inklusive der Beschaffung von Brennmaterial über Partner aus der Region und Fernüberwachung.

    Vorteile:

    • Niedriger Betriebspreis dank geringen Brennstoffkosten
    • Brennstoff aus der Region = geringe Transportwege
    • Optimale Wärmeübertragung

    • Nahezu CO2-neutrale Heizquelle

    • Nutzung des regenerativen Rohstoffs Holz

    Wärmepumpen

    Unsere Umwelt ist ein perfekter Wärmespeicher. Nicht nur im Sommer, sondern auch bei winterlichen Tiefsttemperaturen. Wärmepumpen nutzen die in der Luft, im Wasser oder im Erdreich gespeicherte, natürliche Sonnenenergie und nutzen diese zum Heizen.

Man unterscheidet entsprechend in unterschiedliche Arten von Wärmepumpen, zum Beispiel Luft-, Wasser- Sole- und Absorbationswärmepumpen, die allesamt auf klimaschonende Art und Weise für ein perfektes Arbeitsklima sorgen.


    Vorteile:

    • Niedrige Emissionswerte
    • 
Niedrige Betriebskosten

    • Höchste Effizienz ohne Energieverluste

    • Hohe Langlebigkeit - fast ohne Wartung

    • Deutliche Wertsteigerung der Immobilie
    Value is: 2

    Mess- und Regelungstechnik

    Von der Heizung bis zur Klimaanlage: wir sorgen dafür, dass alles Hand in Hand arbeitet.

    mehr erfahren ▸

    Ihr Ansprechpartner

    Danos Ulbrich
    Abteilungsleitung / Projektleitung

    Maxeiner GmbH
    Energietechnik
    Rheinstr. 30
    56355 Nastätten

    Telefon: +49 6772 / 9399-0
    Telefax: +49 6772 / 9399-50

    E-Mail: info@maxeiner-gmbh.de